Dach-Wartung und Pflege

Unser Service

Dach-Inspektion

Feststellen des Ist-Zustandes Ihres Daches

 

Wartung

Entfernen von Schmutzablagerungen und Kontrolle der Schutzfunktion des Daches

 

Maßnahme gemeinsam erarbeiten

Nach dem der Zustand Ihres Daches bestimmt ist, besprechen wir gerne weitere Maßnahmen mit Ihnen und entwickeln gemeinsam ein Konzept


Dachwartung

Dachcheck - Das Dach sicher machen. Regelmäßige Dachwartung schützt, spart Geld und sorgt für Versicherungsschutz. Das Dach ist das wichtigste Funktionsteil des gesamten Gebäudes. Es muss nach den anerkannten Regeln der Technik aufgebaut sein. Die Kombination der Baustoffe sowie die  handwerkliche Verarbeitung werden von erfahrenen Fachleuten sorgfältig geplant und ausgeführt. Damit hört die Arbeit des Dachdeckers jedoch noch nicht auf: Ein Dach benötigt regelmäßige Pflege und Wartung durch den Dachprofi, denn es ist vielen Gefahren ausgesetzt.

Schäden durch Witterungseinflüsse

Im Herbst ist beispielsweise das wechselhafte Wetter eine hohe Belastung für das Dach: Durch Sturm und Erschütterungen kann es zu Lockerungen der Befestigungen kommen. Temperaturwechsel bewirken Spannungen an, führen zu Rissbildungen und können An- und Abschlüsse beschädigen. Dies begünstigt das Eindringen von Wasser und Schmutz. Diese Verunreinigungen setzen sich in den entstandenen Hohlräumen fest und bleiben oft unentdeckt. Bereits kleine Mängel an der Eindeckung können für große Folgeschäden verantwortlich sein. Eingedrungenes Wasser kann zum Beispiel bei Frost Teile des Daches regelrecht aufbrechen, bei warmer Witterung hingegen führt wiederholt eindringende Feuchtigkeit zu Fäulnis oder Schimmelbildung. Im Winter sollte das Dach auf Wintertauglichkeit geprüft werden. Dabei geht es weniger um die Wärmedämmung – die natürlich auch wichtig ist - sondern um die Wind- und Wettersicherheit. Gerade die Dämmschicht „schluckt“ bei einem undichten Dach oft eine Menge Feuchtigkeit, bevor dies im Dachinneren durch Schimmel und Wasserränder bemerkbar wird. Dann jedoch ist eine Komplettsanierung meist unumgänglich.

Professionelle Dach-Wartung und Inspektion. Was gehört dazu?

Eine professionelle Dachwartung ist nicht zu verwechseln mit der oft preiswert angebotenen Dachreinigung. Zu einer umfassenden Wartung des Daches gehören sehr viel mehr Fachwissen, Erfahrung und ein umfangreiches Maßnahmenpaket. Die Dachexperten erstellen eine ausführliche Bestandsaufnahme: Sie prüfen detailgenau von der Wärmedämmung über Dunstrohre, Blitzschutz, Regenrinnen, Dachanschlüsse, über Kamine bis hin zur Entwässerung. Eine Dach-Analyse gibt Auskunft über den aktuellen Zustand des Daches und klärt außerdem darüber auf, ob das Dach den Anforderungen der neuen Energie-Einsparverordnung (EnEV) entspricht. Grundsätzlich wird zwischen Inspektionen und Wartungen unterschieden: Inspektionen dienen der Feststellung des Zustandes der Dachdeckung bzw. der Dachabdichtung. Wartungen setzen die Inspektion der Dachfläche voraus und umfassen die anschließende Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit der Systemteile rund um das Dach.